Weihnachtsfeier-Idee Nr. 9:

Pferdekutschfahrt

Das Highlight einer Weihnachtsfeier kann auch eine Pferdekutschfahrt sein. Zumeist verfügt der Wagen über verschließbare, transparente Planen, so dass es im Inneren nicht zugig wird.

Manchem Gast wird bei einer längeren Fahrt kalt, so ist warme Kleidung zu empfehlen. Meist stellt der Kutscher auch Decken zu Verfügung.

Blick aus der Pferdekutsche Kutscher mit Gästen Kutscher Pferde

Die Fahrer kümmern sich auch sonst um ihre Gäste. Es gibt Getränke und nach Wunsch auch Weihnachtsmusik. Während man gemütlich durch das beschauliche Erzgebirge gefahren wird, unterhält der Kutscher seine Gäste mit kurzen regionalen Geschichten und gibt auch gerne Auskunft über die Zugtiere. Es ist zu empfehlen, ein gemütliches Restaurant als Endpunkt der Fahrt zu wählen. Dort sollte man im Vorfeld einen Tisch reservieren. Hier kann die Feier bei einem leckeren Weihnachtsessen mit anschließender Bescherung fortgeführt werden.

Bei Gastgeber-Erzgebirge finden Sie eine Vielzahl attraktiver Unterkünfte im Erzgebirge. Hier erhalten Sie auch Auskunft über regionale Fuhrunternehmen, bei dem Sie eine Pferdekutschfahrt buchen können. Die Kosten für eine einstündige Kutschfahrt betragen ca. 100 Euro.

Adventskranz
Beispielartikel

Echt erzgebirgische Fensterbeleuchtung

Schwibbögen mit einer besonderen Dreiecksform
für schmale Fenster.

Mehr erfahren >