Weihnachten im Erzgebirge mit Kindern

Weihnachten bringt Kinderaugen zum leuchten. Warum also Weihnachten mit Kindern nicht mal im Erzgebirge verbringen? Auf den Weihnachtsmärkten erwartet die Kinder der Weihnachtsmann. Nachdem diese ein kleines Gedicht aufgesagt und ein Lied gesungen haben erhalten sie eine kleines Geschenk. In Bastelwerkstätten können individuelle Weihnachtsgeschenke für Mama, Papa, Oma und Opa angefertigt werden. 

Kinderkarussell
beim Weihnachtsmann

 

Zwischendurch kann man mit dem Kinderkarussell oder der Kindereisenbahn einige Runden drehen. Man kann sich auch einen Märchenfilm im Kinderkino ansehen, während man Zuckerwatte, Bratapfel oder kandierte Äpfel isst.

 

Ist das Wetter einmal nicht schön, sich in den Indoorspielplätzen austoben:

Abends kann man dann auf der Fahrt nach Hause oder in die Urlaubsunterkunft eine Lichtelfahrt durch das Erzgebirge geniessen. In den kleinen und großen Ortschaften sind die Fenster hell erleuchtet durch Schwibbögen, Weihnachtssterne, Pyramiden oder Engel und Bergmann.
 
Übernachtungsmöglichkeiten für Pensionen oder Ferienwohnungen findet man unter Gastgeber Erzgebirge.
Adventskranz
Beispielartikel

Echt erzgebirgische Fensterbeleuchtung

Schwibbögen mit einer besonderen Dreiecksform
für schmale Fenster.

Mehr erfahren >